Landwirtschaft contra Freileitung

12 05 2011

Mit Erdkabel wäre das nicht passiert. Über einem 110kV-Erdkabel kann der Boden direkt landwirtschaftlich genutzt werden. Meist werden Erdkabel aber unter oder neben Wegen verlegt.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

25 11 2011
Denis

Augen auf! Freileitung ist das grösste. Vorallem ist der Kupferpreis zu hoch!!! Und wäre das Kabel im Boden gewesen hätte es der Bauer mit dem Pflug erwischt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: